01762 320 20 72​​​​​​
studio@radiohilgenwk.de

Kategorie: Blaulicht-Report

Zwei Städte, ein Sender.

Leichlingen: Fahranfänger überschlägt sich mehrfach mit Pkw – Insassen glücklicherweise nur leicht verletzt

Am gestrigen Donnerstag (29.02.) kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Hohlenweg, bei dem ein 18-jähriger Fahrer aus Solingen von der Fahrbahn abkam und sich mehrfach überschlagen hat. Der Fahrer und sein 19-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Gegen 14:45 Uhr befuhr ein 18-jähriger Fahranfänger aus Solingen die Straße Hohlenweg (L…
Weiterlesen

Odenthal: Ehrlicher Finder gibt dreistelligen Bargeldbetrag bei Polizei ab

Am gestrigen Mittwoch (28.02.) meldete sich ein 14-jähriger Schüler aus Odenthal bei der Polizei, nachdem er auf dem Weg zur Schule eine Tüte mit einem dreistelligen Bargeldbetrag gefunden hatte. Der Schüler nahm gegen 08:30 Uhr die Buslinie 427 vom Bergisch Gladbacher Bahnhof kommend in Richtung Kürten. Als er in Eikamp in den Bus stieg, bemerkte…
Weiterlesen

Burscheid: Einbrecher nutzen zweistündige Abwesenheit

Als Bewohner eines freistehenden Einfamilienhauses in der Straße Im Eulenflug am gestrigen Mittwoch (28.02.) gegen 20:00 Uhr nach einer zweistündigen Abwesenheit heimkehrten, bemerkten sie die offenstehenden Terrassentüren im rückwärtigen Bereich ihres Hauses und alarmierten die Polizei. Bei Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten konnten diverse Hebelmarken an einem ebenfalls rückwärtig gelegenen Fenster festgestellt werden. Vermutlich verschafften sich…
Weiterlesen

Leichlingen: Pkw-Fahrer touchiert Fußgängerin und entfernt sich unerlaubt vom Unfallort

Am gestrigen Dienstag (27.02.) ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Straße Wolfstall, bei dem eine 16-jährige Fußgängerin leicht verletzt wurde. Der unbekannte Pkw-Fahrer entfernte sich jedoch unerlaubt vom Unfallort und wird nun von der Polizei gesucht. Gegen 15:15 Uhr befand sich die Leichlingerin am rechten Fahrbahnrand der Straße Wolfstall und ging in Richtung Witzhelden. Laut…
Weiterlesen

Wermelskirchen: Täter bei Einbruch in Einfamilienhaus gestört

Am gestrigen Sonntag (25.02.) wurde die Polizei gegen 19:30 Uhr zu einem Einfamilienhaus in die Brunnenstraße gerufen. Die Bewohner des Hauses gaben an, zuvor ein dumpfes Geräusch wahrgenommen zu haben. Im rückwärtig gelegenen Garten konnten sie daraufhin eine unbekannte Person erkennen, welche versuchte die dortige Terrassentür aufzuhebeln. Als die Bewohner lautstark auf sich aufmerksam machten,…
Weiterlesen

Odenthal: Zigaretten bei Tankstelleneinbruch gestohlen

In der vergangenen Nacht (22.02.) gegen 03:10 Uhr ist es in der Altenberger-Dom-Straße zu einem Einbruch in eine Tankstelle gekommen. Offenbar haben bislang Unbekannte die Eingangstür zum Verkaufsraum gewaltsam aufgebrochen und dann mehrere Stangen Zigaretten gestohlen. Hierbei wurde auch ein Alarm ausgelöst, der Anwohner aufmerksam machte. Eine Zeugin konnte bei Anzeigenaufnahme durch die Polizei einen…
Weiterlesen

Burscheid: Einbruch in Handyladen

In der Nacht zu Montag (19.02.) wurde die Polizei zu einem Einbruch in einen Handyladen auf der Hauptstraße gerufen. Eine Zeugin gab an, gegen 03:00 Uhr lautes Krachen gehört und zwei Personen gesehen zu haben. Die bislang unbekannten Täter schlugen die Glasscheibe der Eingangstür ein und entwendeten Mobiltelefone aus dem Inneren des Geschäftes. Laut Zeugenaussage…
Weiterlesen

Meldung der FW Burscheid: Verkehrsunfall auf der A1 der tödlich endet

Am Donnerstagvormittag kam es gegen 10:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 1 in Fahrtrichtung Köln. Alarmiert wurden die Löschzüge Stadtmitte, Hilgen und Paffenlöh der Burscheider Feuerwehr mit dem Stichwort “eingeklemmte Person”. Vor Ort bestätigte sich die gemeldete Lage. Es wurde ein auf der Seite liegender Transporter vorgefunden, in welchem sich noch eine schwerstverletzte…
Weiterlesen

Meldung der FW Burscheid: Verkehrsunfall am Abend auf der A1

Am Mittwochabend wurde der Löschzug Stadtmitte gegen 21:09 Uhr auf die A1 in Fahrtrichtung Leverkusen alarmiert. Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW, der PKW soll vermutlich sogar brennen. Bereits auf der Anfahrt bildete sich rasch ein Stau, was nichts gutes verheißen mag. Vor Ort angekommen fanden wir einen stark beschädigten PKW…
Weiterlesen

Wermelskirchen: Schüler von Pkw erfasst und schwer verletzt

Gestern Nachmittag (Mittwoch, 14.02.) gegen 13:45 Uhr ist es in der Industriestraße in Höhe einer Bushaltestelle zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Kind schwer verletzt wurde. Ein 12-jähriger Wermelskirchener Schüler stieg bei Starkregen an einer Bushaltestelle aus dem Linienbus aus, lief vor dem Bus her und wollte die Straße überqueren, um zum Pkw seiner…
Weiterlesen

Wermelskirchen: Alkoholisierter Fahrzeugführer von Fahrbahn abgekommen

Am gestrigen Montag (12.02.) wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall gerufen, bei dem ein alkoholisierter Fahrzeugführer von der Fahrbahn abgekommen war. Ein 56-Jähriger aus Hückeswagen hatte gegen 15:45 Uhr mit seinem Pkw der Marke BMW die Landstraße 101 aus Richtung Odenthal in Richtung Dabringhausen befahren. Kurz hinter der Ortschaft Limmringhausen verlor er die Kontrolle über…
Weiterlesen

Rheinisch-Bergischer Kreis: Polizei zieht erste Bilanz für den Karnevalssamstag

Am Samstag (10.02.) begleitete die Polizei Rhein-Berg unter anderem die Karnevalszüge in Bergisch Gladbach-Bensberg und -Refrath, Kürten, Leichlingen und Overath-Marialinden. Insgesamt viele tausend Besucher fanden sich an den Zugwegen ein. Wie in den letzten Jahren waren auch dieses Jahr wieder an einigen Orten zusätzlich Kräfte der Bereitschaftspolizei eingesetzt. In Bensberg kamen im Bereich des Albertus-Magnus-Gymnasiums…
Weiterlesen