01762 320 20 72​​​​​​
studio@radiohilgenwk.de

Burscheid: Arbeiten in der Hauptstraße

Zwei Städte, ein Sender.

Burscheid: Arbeiten in der Hauptstraße

Vorübergehende Sperrung von Parkstreifen und Gehweg

Hauptstraße

Am Mittwoch, 18. Januar wird im Gehwegbereich vor dem Gebäude Hauptstraße 2 (Frisörgeschäft) eine Entwässerungsrinne eingebaut. Die Arbeiten werden voraussichtlich fünf Werktage andauern. In dieser Zeit werden der Parkstreifen sowie der Gehweg gesperrt und Fußgänger über die gegenüberliegende Straßenseite geführt. Die Zugänge zu den Geschäften und Häusern der Hauptstraße 2 und 4 werden, von kurzzeitigen Einschränkungen abgesehen, erreichbar bleiben.

Die Arbeiten werden im Auftrag der Stadt Burscheid durch die Firma Dieter Gohmann GmbH ausgeführt.

Pflasterarbeiten im Bereich der Hauptstraße 35

Im Anschluss wird die Firma Dieter Gohmann GmbH im Bereich der Hauptstraße 35 Pflasterarbeiten durchführen. Dabei wird ein Pkw-Stellplatz zu einem Fahrradparkplatz geändert, um eine Engstelle im Gehweg aufzuweiten sowie zusätzliche Fahrradabstellmöglichkeiten zu schaffen. Während der Arbeiten werden der Parkstreifen und der Gehweg ebenfalls gesperrt. Fußgänger werden über die gegenüberliegende Straßenseite geführt. Geschäfte und Hauseingänge bleiben währenddessen erreichbar.

Bild: Stadt Burscheid

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

sechzehn + achtzehn =