-
01762 320 20 72​​​​​​
studio@radiohilgenwk.de

News

Zwei Städte, ein Sender.

Odenthal: Senioren verhindern Diebstahl aus ihrer Wohnung

Gestern Mittag (03.07.) um 12:00 Uhr erhielten zwei Senioren in ihrer Wohnung in der Altenberger-Dom-Straße unerwartet Besuch von zwei unbekannten Personen, die bei ihnen geklingelt hatten. Unter dem Vorwand, den Wasserstand im Badezimmer prüfen zu müssen, gelangte zuerst eine Frau in die Wohnung der Eheleute in einem Mehrfamilienhaus. Sie gab wenig später vor, aus dem…
Weiterlesen

Burscheid: Unbekannte brechen Zigarettenautomaten auf

In der Nacht zu heute (04.07.), gegen 02:17 Uhr, haben Anwohner der Straße Dünweg einen lauten Knall gehört und anschließend zwei Männer mit einem Brecheisen gesehen, die sich hinter einem Pkw versteckten. Da die Anwohner davon ausgegangen sind, dass die Personen ihren Pkw aufbrechen wollten, sprachen sie diese durch das Fenster an. Daraufhin flüchteten die…
Weiterlesen

B51: Sanierung des Rad- und Gehwegs in Burscheid

Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Rhein Berg saniert ab Dienstag (2.7.) in Burscheid an der B51 (Dünweg) den Rad-/Gehweg zwischen Ortsausgang Hilgen und Abzweig Linde. Die Arbeiten auf dem rund 400 Meter langen Abschnitt werden in drei Bauabschnitten durchgeführt. Die Straße ist im jeweiligen Baufeld auf eine Spur verengt. Baustellenampeln regeln den Verkehr. Info: (straßen.nrw)

Wermelskirchen: Fahrer alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Gestern Abend (02.07.), um kurz nach 20:00 Uhr, haben Polizisten der Polizeiwache Burscheid einen 32-jährigen Wermelskirchener in einem Pkw angehalten, mit dem er im Bereich Tente auf der B 51 in Richtung Unterstraße unterwegs war. Bei dem Fahrzeugführer konnten die Beamten im Rahmen der Kontrolle einen starken Alkoholgeruch in der Atemluft feststellen und auf Nachfrage…
Weiterlesen

Leichlingen: Pflastersteine aus Gehweg entfernt – Polizei sucht Zeugen

Bereits in der Zeit von letztem Mittwoch (26.06.) circa 15:00 Uhr bis Donnerstag (27.06.) circa 18:50 Uhr entfernten ein oder mehrere Unbekannte etwa zehn Pflastersteine mittig aus einem Gehweg an der Ernst-Klein-Straße. Dadurch entstand ein circa zehn Zentimeter tiefes Loch, welches besonders im Dunkeln für Fußgänger und Radfahrer zur Gefahr hätte werden können. Daher nahm…
Weiterlesen

Odenthal: Renault-Fahrer mit gestohlenen Kennzeichen und ohne Fahrerlaubnis angehalten

Am Montag (01.07.) gegen 18:15 Uhr wurde ein 68-jähriger Kölner mit seinem Pkw Renault von der Polizei auf der Altenberger-Dom-Straße angehalten, nachdem er den Polizisten durch seine Fahrweise aufgefallen war. Unter anderem war er dem Zivilfahrzeug der Beamten bereits auf der Hauptstraße äußerst dicht aufgefahren. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass die Kennzeichen,…
Weiterlesen

A1: Unfall am Kreuz Leverkusen

+++ Meldung der FW Burscheid +++ Am frühen Montagabend kam es Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten PKW auf der A1. Gegen 17:39 Uhr wurde der Löschzug Stadtmitte daher alarmiert. Im Kreuz Leverkusen kollidierte ein Fahrzeug mit der Leitplanke, woraufhin Betriebsmittel ausliefen. Diese wurden durch uns abgestreut. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Während des Einsatzes…
Weiterlesen

Wermelskirchen: Bobbycar-Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

In den Sommermonaten lädt die Stadtbücherei wieder Kinder ab 3 Jahren zum Bobbycar-Bilderbuchkino ein. Die Kinder kommen mit ihrem mitgebrachten Fahrzeug wie einem Bobby-Car oder einem Laufrad in die Stadtbücherei gefahren, parken auf den markierten Flächen und schauen die Bilder auf der großen Leinwand an – ganz wie bei einem richtigen Autokino. Der erste Termin…
Weiterlesen

Burscheid: Offenes Gesprächsangebot für Bürgerinnen und Bürger am 2. Juli mit dem Bürgermeister

Nach dem erfolgreichen Auftakt des offenen Gesprächsangebotes im Mai haben am 2. Juli ab 16:30 Uhr wieder Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, mit Bürgermeister Dirk Runge ins Gespräch zu kommen. Ort des Geschehens ist erneut die Stadtbücherei, Hauptstr. 38, die mit ihrer zentralen Lage und angenehmen Atmosphäre den idealen Rahmen für diese Veranstaltung bietet. Alle…
Weiterlesen

Burscheid: BfB kritrisiert gesperrte Parkplätze in der Hauptstraße

Sperrung Parkraum Brücke Hauptstraße Seit Beginn der vorbereitenden Baumaßnahmen für das geplante „Montanus-Quartier“ ist die Balkantrasse in Höhe Montanusstraße bekanntlich gesperrt. Der Radverkehr wird seitdem über die Rampe zwischen Hauptstraße und Balkantrasse umgeleitet. Im Zuge dessen ordnete die Straßenverkehrsbehörde des Rheinisch-Bergischen Kreises die Sperrung der drei öffentlichen Stellplätze auf der Brücke Hauptstraße an. Dies stößt…
Weiterlesen

Wermelskirchen: Erster Trinkbrunnen in Betrieb genommen

Ein Gesetzesentwurf sieht vor, dass künftig Trinkwasserbrunnen an öffentlichen Orten dafür sorgen sollen, dass die Bereitstellung von Trinkwasser für die Bürgerinnen und Bürger zu einer der Aufgaben der kommunalen Daseinsvorsorge gehören soll. Dem hat die Stadtverwaltung Wermelskirchen vorgegriffen und schon jetzt den ersten Trinkbrunnen im Innenstadtbereich eingeweiht. Seit dieser Woche sprudelt der Trinkbrinnen für einen…
Weiterlesen

Wermelskirchen / Burscheid: Aktion für mehr Sicherheit auf der Balkantrasse

Für mehr gegenseitige Rücksichtnahme sowie ein entspanntes und sicheres Miteinander sollen fünf Piktogramme auf der Balkantrasse auf Wermelskirchener Stadtgebiet werben. Nachbarstädte machen Nutzer der Bahntrassen-Wege bereits seit einiger Zeit durch Banner oder bildhafte Darstellungen auf dem Asphalt auf gegenseitige Rücksichtnahme aufmerksam, um Unfällen vorzubeugen. Jetzt greift auch in Wermelskirchen der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) zu…
Weiterlesen