01762 320 20 72​​​​​​
studio@radiohilgenwk.de

Wermelskirchen: Hauskatzen nach Einbruch in Einfamilienhaus entlaufen

Zwei Städte, ein Sender.

Wermelskirchen: Hauskatzen nach Einbruch in Einfamilienhaus entlaufen

Am Mittwoch (04.01.23) hebelten unbekannte Täter zwischen 09:50 Uhr und 15:00 Uhr die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Straße Neuenweg auf und durchwühlten sämtliche Räume im Inneren.

Laut Angaben der Bewohner sollen zwei Damenuhren, eine Goldkette sowie ein Gutschein fehlen. Durch die geöffnete Terrassentür sind zudem vermutlich die beiden Hauskatzen der Geschädigten entlaufen. Hierbei handelt es sich um zwei europäische Kurzhaarkatzen – eine habe komplett schwarzes Fell, die andere ein schwarz/weißes.

Die Polizei veranlasste eine Spurensicherung und bittet nun Zeugen, die Hinweise zu dieser Tat geben können, sich beim zuständigen Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02202 205-0 zu melden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 × 1 =