01762 320 20 72​​​​​​
studio@radiohilgenwk.de

Schlagwort: Leverkusen

Zwei Städte, ein Sender.

A1/A59: Alle Informationen zu den Vollsperrungen rund um Leverkusen ab dem 19. Januar 2024

Das Wichtigste in Kürze: Die A1 ist zwischen den Autobahnkreuzen Köln-Nord und Leverkusen vollgesperrt Das A59 ist ab dem Autobahnkreuz Monheim-Süd vollgesperrt Die Anschlussstelle Köln-Niehl bleibt eingeschränkt erreichbar Der Fuß- und Radverkehr kann weiterhin ungehindert über die Rheinbrücke. Das erste neue Bauwerk der Leverkusener Rheinbrücke ist fertig. Die Arbeiten am Bauwerk selbst konnten bereits Ende…
Weiterlesen

Leverkusen / Köln: Versammlungslage in Köln und Leverkusen – erhebliche Verkehrsstörungen erwartet

Für kommenden Montag (8.Januar) hat eine Privatperson in der Zeit von 9 Uhr bis 18 Uhr eine Versammlung zum Thema “Abschaffung der Dieselrückerstattung und grünen Kennzeichen” mit rund 70 Traktoren und 50 weiteren Fahrzeugen im Kölner Stadtgebiet angemeldet. Der Aufzug startet am Eifeltor und soll von dort über innerstädtische Straßen, über die Severinsbrücke ins Rechtsrheinische…
Weiterlesen

Leverkusen: Fahndung nach vermisster 11-Jährigen aus Leverkusen-Opladen

Update 21.12.23 – Die Fahndung nach der 11-Jährigen vermissten Dljin K. aus Leverkusen-Opladen kann eingestellt werden. Das Mädchen ist wohlbehalten auf einer Polizeiwache in Gelsenkirchen erschienen und befindet sich nun in Obhut der Polizei. Ihre Eltern sind auf dem Weg zu ihr. Wie sie nach Gelsenkirchen gekommen ist, ist nun Gegenstand weiterer Ermittlungen.   Die…
Weiterlesen

Leverkusen: Schwangere Frau tödlich verletzt – Tatverdächtiger festgenommen – Mordkommission ermittelt

Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt: Am Freitagabend (27. Oktober) haben Polizisten in Leverkusen-Rheindorf einen 34 Jahre alten Mann festgenommen, der einer Schwangeren auf offener Straße Stich- und Schnittverletzungen zugefügt haben soll. Die 35-Jährige erlag ihren Verletzungen trotz sofortiger Reanimation und notärztlicher Behandlung noch am Tatort auf der Ilmstraße. Anwohner hatten gegen 21 Uhr wegen…
Weiterlesen

Leverkusen: Vergewaltigung in Leverkusen-Schlebusch – Zeugensuche

Nach einer überfallartigen Vergewaltigung in der Nacht auf Mittwoch (20. September) in Leverkusen-Schlebusch sucht die Polizei dringend Zeugen. Gegen 1.45 Uhr soll ein circa 20 bis 30 Jahre alter, etwa 1,80 Meter großer und als sportlich beschriebener Mann eine 21-Jährige an der Straße “Dhünnberg” angesprochen und ohne Vorwarnung in die Grünanlage gezerrt haben. Der Täter…
Weiterlesen

Ab 7 August: Fahrplanänderungen nach den Sommerferien

Mit Start des neuen Schuljahres gibt es Änderungen beim Fahrplanangebot der wupsi.   Am 7. August startet der neue Schnellbus X24, der künftig von Wermelskirchen über Burscheid nach Leverkusen-Mitte fahren wird. Der Bus verkehrt über die Autobahn und wird auf dem Weg fünf Haltestellen anfahren. Durch die Neueinführung des X24 kommt es auch zu Änderungen…
Weiterlesen

Leverkusen: Fahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten nach mehreren Taten

Die Polizei Köln fahndet nach einem mutmaßlichen Exhibitionisten, der im Verdacht steht in mindestens zwei Fällen am Samstagnachmittag (4. März) sein Geschlechtsteil in Leverkusen-Quettingen einer Spaziergängerin (49) sowie in Opladen einer Mutter (41) und ihrer fünfjährigen Tochter gezeigt zu haben. In beiden Fällen wird der weiße Mann mit hellblonden gelockten Haaren auf etwa 17 bis…
Weiterlesen

Mutmaßliche Brandstiftung an Turnhalle in Leverkusen – Zeugensuche

Nach einer mutmaßlichen Brandstiftung in der Nacht auf Mittwoch (4. Januar) an einer Turnhalle in der Ophovener Straße in Leverkusen-Schlebusch sucht die Polizei Zeugen. Bei dem Feuer gegen 22.30 Uhr wurde das Gebäude, das aktuell renoviert wird, vollständig zerstört. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 15 gehen nach derzeitigem Stand davon aus, dass der oder die Täter…
Weiterlesen