01762 320 20 72​​​​​​
studio@radiohilgenwk.de

Leichlingen: Pkw-Fahrer fährt junge Fußgängerin an und entfernt sich vom Unfallort

Zwei Städte, ein Sender.

Leichlingen: Pkw-Fahrer fährt junge Fußgängerin an und entfernt sich vom Unfallort

Am Mittwoch (13.12.) kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem unbekannten Pkw-Fahrer und einer 16-jährigen Fußgängerin aus Leichlingen in der Straße Am Wallgraben. Dabei fuhr der Fahrer die Jugendliche an und entfernte sich anschließend. Das Mädchen wurde hierbei leicht verletzt.

Gegen 17:30 Uhr beabsichtigte eine 16-jährige Leichlingerin die Straße Am Wallgraben auf Höhe der gleichnamigen Bushaltestelle zu Fuß zu überqueren. Sie gab an, ihr Fahrrad rechts neben sich geschoben zu haben. Zeitgleich näherte sich ein Pkw-Fahrer, der in Fahrtrichtung Montanusstraße unterwegs war. Der Fahrer habe der Jugendlichen dann mit Handzeichen zu verstehen gegeben, dass sie die Fahrbahn queren könne. Weiterhin schilderte die 16-Jährige, dass der Fahrer, als sie schon fast auf der gegenüberliegenden Straßenseite angekommen war, anfuhr und im Gegenverkehr ihr Fahrrad mit dem vorderen linken Reifen seines Fahrzeugs touchierte. Daraufhin sei die Leichlingerin gestürzt, der Pkw-Fahrer habe noch kurz abgebremst und sei dann aber mit quietschenden Reifen in Fahrtrichtung Bahnhofstraße geflohen.

Die 16-Jährige beschrieb den Fahrer wie folgt: männlich, circa 20 Jahre alt, “südeuropäisches Erscheinungsbild”. Sein Fahrzeug war laut ihren Angaben ein älteres Modell der Marke Opel in schwarz.

Zur Unfallstelle wurde ein Rettungswagen hinzugezogen, der die leicht verletzte Jugendliche in ein nahegelegenes Krankenhaus zwecks ambulanter Behandlung brachte.

Das Verkehrskommissariat in Burscheid bittet nun zum einen den Fahrer dieses Fahrzeugs, sich zu melden und außerdem sucht die Polizei nach weiteren Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zu dem gesuchten Fahrer machen können. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat unter der Rufnummer 02202 2050 entgegen.

Polizei RBK

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert